Tuchakrobatik-Workshops

Für Tuchakrobatik brauchst du eigentlich nur eins: Ein
mehrere Meter langes, senkrecht von der Decke hän-
gendes Tuch.
Aber sind wir mal ehrlich: Um die verrückten, un-
fassbar cool aussehenden akrobatischen Darbieteun-
gen, wie die Luftakrobat*innen sie daran vorführen zu
können braucht es doch noch etwas mehr. Eigentlich
musst du nur ein bisschen Mut mitbringen, die Tricks
und Kniffe lernst du dann im Workshop.
Am Vertikaltuch lernt ihr euch zu Wickeln, Einhängen,
Schwingen, Drehen und Auffangen in und aus den ver-
schiedenen Positionen in der Luft. Von einer akrobati-
schen Pose zur nächsten sieht das für den Betrachten-
den dann schon fast wie fliegen aus.

Die drei Workshops richten sich einmal an Kinder, egal
ob mit (Luft-)Akrobatikvorkenntnissen oder nicht, ein-
mal an Anfänger*innen ab 15 Jahren ganz ohne Vor-
kenntnisse und einmal an Jugendliche und Erwachsene
ab 15 Jahren mit Vorkenntnissen.
Allen Teilnehmer*innen können (erste) Erfolge und ein
ordentlicher Muskelkater garantiert werden.
Seid ihr mutig genug, etwas ganz Neues auszuprobie-
ren?

 

16.03 - 17.03.2019 jew. 11-14:30 Uhr:
ab 15 Jahren; Mittelstufe Vorkenntnisse         
(1B: grundständige Vorkenntnisse, Klettern,         
Fußknoten, Grätsche (Straddle up))


16.03. - 17.03.2019 jew. 14-16:30 Uhr:
ab 15 Jahren ohne Vorkentnisse


06.04.2019 15-17:30 Uhr:
Kinder mit und ohne Vorkenntnisse
      
Ort:     Boulderhalle Bootshaus
Gruppengröße:     min 3, max 6    
Preis:     Mitglieder 10€, Nichtmitglieder 15€