Deisterbahn zu Himmelfahrt

Fahrradfahren macht glücklich! Besonders im Wald! Und wenn es dann noch hoch und runter geht fängt der Spaß erst richtig an!!!
An diesem langen Wochenende werden wir den Deister mit dem Mountainbike (MTB) erkunden. Im Mittelgebirge südlich von Hannover gibt es unzählige Strecken im Wald. Dem „by-fair-means-spirit“ berücksichtigen wir auch bei dieser Fahrt. Das bedeutet: Im Wald bewegen wir uns nur mit Muskelkraft fort. Wenn du Fahrradfahren kannst, erfüllst du alle Voraussetzungen für die Teilnahme. Alle notwendigen MTB-Fahrtechniken kannst du von unsere Betreuer*inne lernen. Wenn du ein eigenes Mountainbike, Helm und Knieschoner hast, ist das super. Wenn nicht, bitten wir dich bei der Anmeldung Kontakt mit dem Büro aufzunehmen, dann versuchen wir Material zu organisieren.

 

Wann?: 21. - 42.05.20

Wo?: Capellenhagen (Ith)

Wer?: Alle ab 14 Jahre

Wie viel: 100€ / 150€

 

"Wandern auf dem Rothaarsteig"
 
Von Brilon aus erwandern wir zunächst die legendären Bruchhauser Steine und  besteigen anschließend den höchsten Berg in NRW!
 
Wir übernachten draussen und machen uns am nächsten Tag auf den Rückweg durch die Hochheidelandschaft des Mittelgebirges.
 
Auf dem Kammweg warten kleine und große Gipfel, schöne Natur und viele Aussichten auf das Rothaargebirge. 

Alles, was wir für das Wochenende benötigen packen wir in unsere Rucksäcke. Also rein in die Wanderschuhe und los!                                                                                                                                                                                                                                                   Die Anreise erfolgt mit der Bahn ab Bielefeld.

ab 14 Jahren

max. 8 TN

25€ / 35€

Mit Muskelkraft von Bielefeld bis zur Nordsee


Im Süden die Berge im Norden das Meer – dazwischen Teer? Von Bielefeld fahren wir mit dem Fahrrad Richtung Norden, irgendwann sind wir dann am Meer. Wie weit es wirklich bis zur offenen See ist, erfahren wir wohl nur mit dem Rad.
Isomatte und Schlafsack auf den Gepäckträger geklemmt und los geht es! Auf die Hilfe von Telefon, GPS usw. wollen wir verzichten, Kontakte mit neuen Menschen knüpfen und das Abenteuer vor der Haustür finden.
Übernachtet wird unter Tarps, gekocht wird auf dem Campingkocher und die Rückreise bestreiten wir mit der Bahn. Wohin es denn wirklich geht, wird sich während der Fahrt zeigen! Materiellen Komfort wirst du auf dieser Reise nicht erleben, dafür aber jede Menge Freiheit.

Material: verkehrstüchtiges Fahrrad, Helm, Isomatte, Schlafsack

14. -17.04.2020

14 - 26 Jahre

mind. 7 TN

100€ / 180€

Wir verschönern unsere Klamotten, Taschen und co am SelbermachSamstag im Meierhof;
Kaufen kann ja jede*r und meckern auch, aber die Naturfreundejugend hat sich auf die Fahne geschrieben: „machen statt meckern!“
Also krempeln wir die Ärmel hoch und haben in jeder Jahreszeit einen Samstag zu einem SElbermach SAMstag ernannt.
In dieser Reihe geht es darum, sich zu treffen und sich zu trauen, Sachen anzupacken und einfach mal selber zu machen. Wir organisieren das Material und ihr braucht nur noch vorbeikommen und mitmachen. Bringt am besten gleich die ganze Familie mit!
Wir starten  Klamottentauschparty wollen wir am ersten SeSam gemeinsam mit euch übrig gebliebene Klamotten batiken und bedrucken. Bringt alle langweiligen T-Shirts und Taschen mit, wir machen sie zusammen wieder schick.